Altai-Pony Foto: www.tierfotos-az.de
A

Altai Pony

Der Ursprung der Rasse befindet sich im 17 Jh. Sie stammt aus dem Altai-Gebirge in Russland und gilt als genügsames und wendiges Pony für die tägliche Arbeit.

Das Altai Pony ist ein mittelgrosses ( 135-140 cm), ausgesprochen robustes Pony vom mongolischen Typ.

  • Kopf Groß und klobig, kleine Augen.
  • Hals Kurz und gerade.
  • Rücken Kurzer sehr kräftiger Rücken, flacher Widerrist.
  • Beine Kurz und sehr kräftig. Hufe rund und sehr hart.
  • Langhaar Kurz und spärlich.

Interieur

Genügsam, zäh, freundlich und ausdauerd, sehr gute Gewichtsträger (bis 150 kg)!

Zuchtgeschichte

Der Ursprung der Rasse befindet sich im 17 Jh. bei den ins Altai Gebirge eingewanderten Kalmücken. Heute ist dieses zähe Pony nach wie vor ein unentbehrlicher Helfer der Bevölkerung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.